Celebration Brass wird in Bretzwil Erster!

Celebration Brass wird in Bretzwil Erster!

Die Celebration Brass nahm erfolgreich an den kantonalen Musiktagen Bretzwil-Lauwil teil. Sie gewann in der Brass Band den ersten Rang.

Am Wochenende vom 22. und 23. Juni 2019 fanden in Bretzwil-Lauwil die kantonalen Musiktage statt. Sowohl Harmonie- wie auch Brassbands „kämpften“ um die begehrten Musikpreise. Am Samstagmorgen waren neun Harmoniebands dran, am Nachmittag sechs Brassbands – darunter die Celebration Brass - und am Sonntagmorgen nochmals acht Harmoniebands 2, die sich im Stundenchor beurteilen liessen. Neben den zwei vorbereiteten Auswahlstücken (ein Marsch und ein konzertantes Stück) galt es, vor dem Auftritt innerhalb von 60 Minuten ein völlig neues Stück (Stundenchor) zu erarbeiten und dieses dann mit den anderen beiden vorzutragen. Mit Jamie Hood als Dirigenten waren wir guten Mutes, eine tolle Performance abzuliefern.

Unsere vorbereiteten Stücke waren: The Liberator, ein Marsch von George Marshall und das Stück Variations on Laudate Dominum von Edward Gregson. Das Stundenchorstück hiess The Court Jester von Dean Jones. In einem sehr warmen Saal kamen wir als letzte dran und haben unser Bestes gegeben. Und es war gut: wir wurden von der Jury mit dem ersten Rang belohnt.

Wir sind dankbar und danken vor allem Jamie für seine tolle Arbeit mit uns!

Marsch "The Liberator"

Selbstwahlstück "Variations on Laudate Dominum"

Stundenchorstück "The Court Jester"